> Zurück

Ea: Klarer Heimsieg gegen Oberglatt Ea

Graf Marcel 16.09.2017

Nach dem Dämpfer gegen Rafzerfeld war heute gegen Oberglatt eine Antwort vom Team gefordert. Und die Reaktion blieb nicht aus. Nachdem die ersten zehn Minuten ausgeglichen waren übernahm Glattfelden das Spieldiktat. Tobias und Flavio erzielten zwei Tore und Jannik traf innert 5 Minuten 3x den Pfosten. Es hätte also nach dem ersten Drittel auch schon 5:0 heissen können. Im zweiten Drittel und nach 4 Einwechslungen hatte das Team zuerst einige Minuten Mühe sich wieder zu organisieren und Oberglatt konnte ausgleichen. Als jeder neue Spieler aber seine Position gefunden hatte fing man sich wieder und konnte bis zur zweiten Pause auf 4:2 davonziehen. Im letzten Drittel dann das fast schon gewohnte Bild, Glattfelden powerte und beim Gegner liessen die Kräfte nach. Regelmässig schossen wir ein Tor bis zum Schlussresultat von 10:3. Fazit: Dem Gegner waren wir in allen Belangen überlegen. Lucien war sehr sicher im Tor und beging in 60 Minuten nur einen Fehler, die Abwehr und das Mittelfeld waren ballsicher und kämpferisch gut ebenso die Stürmer die immer wieder auch über die Flügel schnelle Angriffe zeigten und schöne Tore erzielten.

Es spielten:  Lucien, Rafael, Diego, Alil, Franco (1), Tobias (3), Jannik, Ryan (1), Corsin (3), Flavio (2), Nico

Nächstes Heimspiel:  7.Oktober, 13 Uhr gegen Regensdorf